Steinbruch Arbeitseinsatz am 15. und 29. November 2014!

Wir benötigen Eure Mithilfe!

die WBB und ihre Mitglieder engagieren sich neben der politischen Arbeit auch für den Bereich „Ehrenamtliches Engagement“´. Einige erfolgreiche Steinbruchaktion liegen hinter uns, gekrönt durch die Verleihung des mit 1.000 € dotierten Kreisumweltpreis 2012 durch Landrat Dr. Schnaudigl (hier können Sie mehr darüber lesen).

Pünktlich zu Beginn der kalten Jahreszeit und unter Berücksichtigung der Vegetationsphase wollen wir uns auch dieses Jahr der weiteren Pflege des Steinbruchs am Petersberg widmen.

Daher laden wir alle Mitglieder und Freunde zum Arbeitseinsatz im Steinbruch am Petersberg ein:

am Samstag, 15. November 2014 ab 09:00 Uhr und am Samstag, 29. November 2014 ab 12:00 Uhr.

steinbruch_bIn diesem Winter möchten wir uns mit dem Bau einer Trockenmauer beschäftigen – hier kann jeder Hobby Landschaftsarchitekt sicherlich viel Wissen für seinen eigenen Garten mitnehmen. Zusätzlich möchten wir uns wieder der Entmüllung des Steinbruchs widmen und den Bewuchs zurückschneiden.

Für diese Arbeiten werden wieder viele helfende Hände benötigt – jedes Alter ist willkommen!

Der Steinbruch am Petersberg befindet sich am verlängerten Mittelweg, ca. 200 Meter nach dem letzten Haus. Mitzubringen sind festes Schuhwerk und Arbeitshandschuhe. Für Vesper wird gesorgt.

Die Verantwortlichen der WBB freuen sich sehr auf weitere Mitstreiter, schließlich soll es ein Projekt der gesamten WBB sein. Herzliche Einladung!

Ihr WBB Vorstand